Tutorial:Troubleshoot Client/de

From alt:V Wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Tutorial:Troubleshoot Client and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Türkçe

Da nicht jedes System gleich ist, können verschiedene Probleme mit dem alt:V Client auftreten. Als Erstes sollte man die Mindestanforderungen überprüfen, danach sollte man sich die restliche Seite ansehen. Wenn nichts auf dieser Seite hilft, kannst du auch versuchen auf unserem Discord nach Hilfe zu fragen.

Mindestanforderungen

Da alt:V zusätzliche Techniken verwendet, hat es auch bisschen höhere Mindestanforderungen als GTA V. Wenn der Computer diese Anforderungen nicht erfüllt, dann kann alt:V trotzdem funktionieren, aber es können Probleme auftreten.

Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Prozessor:      Intel Core i5 3470 @ 3.2GHz (4 CPUs)/ AMD X8 FX-8350 @ 4GHz (8 CPUs)
RAM:            8 GB RAM
Grafikkarte:    NVIDIA GTX 660 2GB / AMD HD 7870 2GB
Speicher:       SSD für Betriebssystem und Spiel

Wichtige Schritte

  1. Der GTA Singleplayer sollte zumindest einmal gestartet worden sein.
  2. Als Admin ausführen.
  3. Füge eine Ausnahme für alt:V in der Antivirus-Software hinzu.
  4. Avast blockiert auch Programme wenn es eine Ausnahme gibt.
  5. alt:V darf nicht auf dem Desktop, im GTA Verzeichnis oder einen Verzeichnis mit Spezialzeichen installiert sein.
  6. Visual C++ 2015-2019 Redistributeable müssen installiert sein. Download
  7. Gehe sicher, dass du die neusten Treiber installiert hast. Vorallem die von deiner Grafikkarte
  8. Verwende nur ASCII Charactere in deinem alt:V Pfad.
  9. Halte den Pfad kurz, zB: D:/altV
  10. Verwende Windows 10.
  11. Wenn die Steam Version hängen bleibt in "Load alt:V Client", probiere die Steam Prozesse zu killen.

Bekannte Probleme & Lösungen

RageMP startet

Dies kann auftreten wenn RageMP im GTA Verzeichnis installiert wurde. Es kann nachher in einem separaten Verzeichnis installiert werden.

  1. Öffne das GTA Verzeichnis
  2. Lösche alle RageMP Datein und Ordner aus dem Verzeichnis

Steam oder die Steam Version wird gestartet

Diese Schritte sind nur für den Rockstar Games Launcher Version und den Epic Games Version

  1. Öffne das GTA Verzeichnis
  2. Lösche die steam_api64.dll aus dem GTA Verzeichnis

FPS Probleme

  1. Starte den Singleplayer
  2. Öffne die Grafikeinstellungen
  3. Stelle "MSAA" auf "Aus"

Webview funktioniert nicht

Wenn du nach dem Starten von alt:V unter der Welt gefangen bist und eine graue Welt siehst(Bild), dann wird die Webview von alt:V und GTA V nicht auf der selben GPU gerendert. Dieses Problem kann gelöst werden indem man Windows zwingt altv.exe, cef/altv-webengine.exe und gta5.exe auf der selben GPU zu rendern. Hier kannst du Beispiele finden wie man dies erreicht:

Laptops

  1. Drücke "Windows + R" auf der Tastatur
  2. Tippe "ms-settings:display-advancedgraphics" in das neue Fenster ein.
  3. Klicke auf Ausführen
  4. Klicke auf "Durchsuchen" und wähle "altv.exe", "altv-webengine.exe" und "gta5.exe" nacheinander aus.
  5. Klicke "Optionen" und wähle "Hohe Leistung" für alle drei Programme aus.

NVIDIA Grafikkarten

  1. Öffne die NVIDIA Systemsteuerung
  2. 3D-Einstellungen
  3. 3D-Einstellungen verwalten
  4. Programmeinstellungen
  5. Füge "altv.exe", "altv-webengine.exe"und "gta5.exe" hinzu.
  6. Wähle die gleiche GPU für die Funktion "OpenGL-rendernde GPU" für alle drei Programme aus.

AMD Grafikkarten

  1. Rechtsklick auf den Desktop und "AMD Readon Software" auswählen
  2. "Einstellungen" auswählen und auf "System" klicken
  3. Select Switchable Graphics
  4. Add "altv.exe", "altv-webengine.exe"and "gta5.exe" and select "High Performance"
  5. More detailed description can be found here

Abgemeldet von Social Club

Wenn du immer aus dem Social Club ausgeloggt wirst, während du alt:V spielst, dann ist vermutlich der Überwachter Ordnerzugriff von Windows aktiviert. Mit diesen Schritten kannst du dise Funktion deaktivieren:

  1. Öffne die "Windows-Sicherheit"
  2. Wähle "Viren- & Bedrohungsschutz" aus
  3. "Ransomware-Schutz verwalten" auswählen
  4. "Überwachter Ordnerzugriff" deaktivieren oder den alt:V Ordner ignorieren lassen.